Der Handel mit Kryptowährungen, Forex, Derivate, CFDs, Aktien & ETFs kann einen totalen Verlust Ihres Kapitals mit sich bringen. Ca. 80% aller Trader velieren Geld.

Aktueller IG Markets Vergleich – November 2019

IG markets auf einen Blick
IG markets
  • Broker schon seit Jahren am Markt
  • Keine Mindesteinzahlung
  • Sichere FCA & BaFin Regulierung
  • Demokonto nur für begrenzte Zeit
Konto ab
0 €
Max. Hebel
1:30
Regulierung
FCA, BaFin

IG Markets (heute lautet die offizielle Bezeichnung IG) wurde vor rund 40 Jahren gegründet und zählt heute zu den ältesten und auch größten Brokern der Welt. Trader können mit Devisen, CFDs und auch Binären Optionen handeln. Doch hilft die jahrzehntelange Erfahrung? Folgt man den diversen IG Markets Erfahrungen, so kann der Broker definitiv überzeugen.

Steckbrief

Broker IG Broker Typ ECN Broker
Mindesteinlage 0 € Kontoführung: Währungen EUR, USD, CHF
Max. Hebel 1:30 Ein- & Auszahlungen Banküberweisung, Kreditkarte
Scalping erlaubt Ein Scalper hält seine Trades meist nur wenige Sekunden bis Minuten. Für diesen Zweck ist eine genaue und rasche Orderausführung erforderlich. Manche Broker erlauben diese Art des Tradings nicht.
Bonus
Regulierung FCA, BaFin Lizensiert

Plattform

Handelsplattformen MetaTrader 4, Web Plattform, Mobile Apps Kostenloses Demokonto
MetaTrader 4 MetaTrader 5
Mobile Trading Mobile Trading Plattformen iOS, Android, Windows Phone
Hedging Hedging erlaubt Kunden mit einem Konto im selben Markt sowohl Long als auch Short Positionen zu eröffnen.
Automatisierter Handel

Service

Kontaktmöglichkeiten Telefon, Live-Chat, E-Mail Deutscher Support
Webinare & Seminare Hilfebereich / FAQ

Konditionen & Orderarten

Konto ab 0 € Spreads 0,4 Pips
Kommission Keine Kommissionen, außer bei Aktien Kosten für Übernacht-Positionen Unterschiedliche Konditionen
Inaktivitätsgebühr 18 $ nach 24 Monaten Inaktivität Kostenlose Stornierung o. Orderänderung
Ordermöglichkeiten Limit Buy, Limit Sell, Limit Order, OCO, Stop Buy, Stoploss, Stop Sell, Take Profit, Market Order 1-Klick-Handel
Garantierte Stopps Trailing Stops

Kryptowährungen

CFDs auf Kryptowährungen
Kryptowährungen
BTC
ETH
LTC
XRP
XLM
NEO
EOS

Regulierung

IG Markets gehört – mit Abstand – zu den größten Brokern der Welt. Der Sitz des Anbieters liegt in London, der britischen Hauptstadt. Es gibt aber auch eine Niederlassung in Deutschland (Düsseldorf) und zehn anderen Ländern. Der Broker gehört zur IG Group Holding; die IG Group Holding ist ebenfalls in London beheimatet. Die Gründung, die im Jahr 1974 absolviert wurde, garantiert, dass der Broker mit einem reichhaltigen Erfahrungsschatz punkten kann. Doch ist Erfahrung der einzige Punkt, warum sich die Trader sicher sein können, bei einem seriösen Anbieter gelandet zu sein? Nein – der Broker kann auch mit einer offiziellen Regulierung punkten. So wird IG von der FCA – der britischen Financial Conduct Authority – und der BaFin – der deutschen Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht – reguliert. Jene Umstände beweisen, dass der Broker zu 100 Prozent seriös ist und sich die Trader sicher sein können, dass es keine unseriösen oder betrügerischen Machenschaften geben kann. Es gibt auch keine Berichte über IG Markets Erfahrungen, die dem Broker tatsächlich betrügerische Absichten vorwerfen.

Handelsangebot und Konditionen

IG (2)Bei dem Broker können die Trader mit CFDs und Währungen handeln, wobei zudem auch zahlreiche Handelsarten zur Verfügung stehen. Zu den Handelsarten gehören etwa One-Touch, Tunnel, Leiter, Target, Hoch/Tief oder auch Hi-Lo. Bislang gibt es nur sehr wenige Online-Broker, die ein derart umfangreiches Angebot anbieten können. Zudem überzeugt der Broker auch mit einem Basiswertekatalog: Hier freuen sich vor allem jene Trader, die sich mit CFDs und Forex auseinandersetzen. Bei IG stehen über 7.000 Basiswerte zur Verfügung wobei auch Devisen und Binäre Optionen angeboten werden. Selbst der ETFs-Handel ist möglich. Der Broker bietet den Kunden auch die Möglichkeit, dass sie sogar am Sonntag dem Handel nachgehen können. Auch wenn das CFD-Trading ein hohes Risiko mit sich bringt, können extrem hohe Gewinne erzielt werden. Wichtig ist, dass der Trader natürlich die Kurse beobachtet und auch schnell reagiert, sofern irgendwelche Änderungen eingetreten sind. Hier bietet der Broker etwa ein Echtzeit-Finanzdiagramm an.
Das Konto steht nach der ersten Einzahlung zur Verfügung. Zu beachten ist, dass es keine Mindesteinzahlung gibt. Der Trader kann sich zudem auch entscheiden, ob er sein Konto in den Währungen Euro, Britische Pfund oder US-Dollar führen möchte. IG bietet einen maximalen Hebel von 1:200 an. Für Profi-Trader kann das mitunter eine Spur zu wenig sein; für Anfänger und Quereinsteiger ist ein derartiger Hebel – aufgrund des hohen Risikos – jedoch nicht empfehlenswert. Im Majors-Bereich beginnen die Spreads ab 0,8 Pips – ein, verglichen mit anderen Anbietern, ausgesprochen guter Wert.

Depoteröffnung

Live-Konto
  • niedrige Mindesteinzahlung
  • umfangreiches Handelsangebot
  • hohe Rendite
  • FCA reguliert
Demokonto
  • Plattform kostenlos testen
  • Strategien ausprobieren
  • rasche Anmeldung
  • OHNE Risiko oder Verlust

IG (3)Die Depoteröffnung erfolgt über die Homepage des Brokers. Der Trader füllt ein Online-Formular aus, gibt seine persönlichen Daten an und muss zudem auch ausfüllen, ob er bereits Handelserfahrungen gemacht hat oder nicht. Wurde das Online-Formular übermittelt, folgt im weiteren Verlauf die Verifizierung des Kontos. Die Verifizierung kann entweder per PostIdent-Verfahren, Video-ID oder auch durch Übermittlung einer Kopie des Personalausweises erfolgen.

IG Markets Demokonto

Der Broker bietet seinen Tradern auch ein kostenloses Demokonto an. Das Demokonto ist, das zeigen auch die IG Markets Erfahrungen, nicht nur für Anfänger interessant, die sich erst einmal mit der Plattform vertraut machen wollen; das Demokonto hilft auch erfahrenen Tradern, die auch gerne einmal neue Strategien testen möchten. Das Demokonto wird für zwei Wochen angeboten und weist ein Guthaben von 10.000 Euro an Spielgeld auf. Es ist daher nicht notwendig, dass der Trader sofort sein Kapital einsetzt.

Vorteile

  • Der Broker kann auf eine jahrzehntelange Erfolgsgeschichte zurückblicken
  • Es gibt keine Mindesteinzahlung
  • Spreads gibt es bereits ab 0,8 Pips
  • Das Demokonto ist kostenlos
  • Der Broker wird durch die britische FCA und die deutsche BaFin reguliert

Nachteile

  • Es gibt keine regulären Bonuszahlungen für Neukunden
  • Mini-Kontrakte sind erst ab 1 Euro/Punkt handelbar
  • Das Demokonto hat eine begrenzte Laufzeit von zwei Wochen

Fazit des IG Markets Test

Der Broker überzeugt nicht nur durch seine langjährige Erfahrung; er überzeugt auch, weil er von der britischen und deutschen Finanzaufsichtsbehörde reguliert und kontrolliert wird und somit klar ist, dass keine unseriösen oder betrügerischen Absichten möglich sind. Vor allem spricht der Broker auch Anfänger und Quereinsteiger an, da auf Mindesteinzahlungen verzichtet wird und ein kostenloses Demokonto zur Verfügung steht. Auch wenn das Demokonto nur eine begrenzte Laufzeit (zwei Wochen) aufweist, bleibt den Tradern zumindest die Möglichkeit, in den ersten vierzehn Tagen – mit virtuellem Kapital – Strategien ausprobieren zu können. Die positiven IG Markets Erfahrungen, die sich auch im Internet finden, beweisen, dass es sich um einen kundenorientierten Broker handelt, der heute – mit Abstand – zu den besten und größten Anbietern der Welt gehört. Im aktuellen Vergleich der Forex Broker hat der GKFX Test den ersten Platz belegt, während die Flatex Erfahrungen diesen Broker auf den dritten Platz verwiesen.

0 97 100 1
97%
Average Rating
Bewerten
close

Danke für deine Bewertung! Sie wird in Kürze von uns überprüft und freigeschalten.

close

Mit dem Absenden meines Kommentars stimme ich zu, dass alle meine Angaben aus dem Formular gespeichert werden und auf unserer Website solange verbleiben, bis der kommentierte Inhalt vollständig gelöscht wurde oder die Kommentare aus rechtlichen Gründen gelöscht werden müssen. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail, welche Sie im Impressum finden, widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Usererfahrungen

Wie haben andere User den Broker bewertet?

  • Konditionen
    97%
  • Handelsangebot
    97%
  • Support
    97%
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (15 votes, average: 4,93 out of 5)
Loading...