Der Handel mit Kryptowährungen, Forex, Derivate, CFDs, Aktien & ETFs kann einen totalen Verlust Ihres Kapitals mit sich bringen. Ca. 80% aller Trader velieren Geld.

Flatex Depot Test & Erfahrungen November 2019

Flatex auf einen Blick
Flatex
  • attraktive Neukundenrabatte möglich
  • keine Mindesteinlage
  • breites Angebot
  • Exchange- und OTC-Exchance Produkte
  • Trading App verfügbar
  • nur kurzfristiges Demo-Konto

Konto ab
0,00 €

Handelsapp
Ja

Vieltrader Rabatt
Nein

Die 1999 als PRE.IPO AG gegründete Flatex AG trat 2006 als Online-Broker in den Markt ein. Im Sommer 2009 fand ein Börsengang statt, an dem der Flatex-Gründer Bernd Firch weiterhin mehrheitlich beteiligt war. 2012 wurde die Flatex AG in Flatex Holding AG und 2014 in FinTech Group AG umbenannt. Das Online-Brokerage-Geschäft ist seit 2014 ein Markenzeichen der FinTech Group Bank AG. Die Aktien der Gesellschaft werden im Großsegment am Freiverkehr der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt. Der Begriff “Flatex” ist ein sogenanntes Kofferwort und leitet sich von den beiden Wörtern “Flat” und “Exekution – Ausführung” ab. Der Kunde zahlt unabhängig vom Volumen einen festen Betrag für ein Wertpapiergeschäft.

Steckbrief

Anbieter Flatex Konto zum Depot Verrechnungskonto
Kosten vom Konto Kostenlos Software für den Handel Ja (kostenlos, kostenpflichtig)
Rabatt für Vieltrader Nein Orderaufgabe via Telefon Ja (gegen Aufpreis)
Börsen in Deutschland 12 Börsen im Ausland 7

Services

Kundenhotline Ja Live-Chat Nein
Weiterbildungsmöglichkeiten Ja Newsletter mit aktuellen Marktinformationen Ja

Produkte & Angebot

Handelbare Investmentfonds 4500 Zertifikate
Optionsscheine CFDs
Anleihen ETFs

Regulierung & Sicherheit


Das Account- und Sicherheits-Management für Flatex-Kunden erfolgt bei der Biw AG. (Für flatex-Kunden aus Österreich über die österreichische Niederlassung der Biw AG.) Die Biw Bank für Kapitalanlagen und Wertpapiere AG untersteht der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) und ist Mitglied im Entschädigungssystem deutscher Banken, jedoch nicht Mitglied des Einlagensicherungsfonds. Von der Biw Bank über Flatex bereitgestellte Kundeneinlagen sind mit bis zu 100.000 Euro abgesichert (obligatorische Einlagensicherung).

Handelsangebot & Konditionen

Das Flatex-Angebot ermöglicht den Handel mit Zertifikaten, Aktien, Optionsscheinen, Investmentfonds, Anleihen, Exchange Traded Funds (ETF), Hebelprodukten / Rohstoffen (ETP), Differenzkontrakten (CFD) und Devisen (FX). Der Online-Broker Flatex ist eine Tochtergesellschaft der FinTech Group Aktien Gesellschaft. Sie besitzt 100 Prozent der Anteilsscheine des Brokers und seiner Produkte im B2B- und B2C-Bereich. Innerhalb des Flatex-Sortiments befindet sich das Haupt-Angebot im B2C-Segment, also Handelsprodukte für Privatpersonen. Den privaten Investoren liegt eine breite Palette von Produkten für den nationalen und internationalen Markt zur Auswahl.

In Deutschland können Anleger an dem elektronischen Handel in Frankfurt (Xetra) oder Stuttgart (Euwax) teilnehmen sowie vom Parketthandel in München, Berlin oder Bremen profitieren. Investoren haben die Möglichkeit Aktien, Zertifikate, Optionsscheine, Anleihen, Fonds und ETFs zu erwerben und zu handeln. Wer lieber im Ausland investiert, kann in den USA oder in Kanada sowie an verschiedenen europäischen Börsen operieren.

Im OTC-Handel hat der Broker mehrere Partner. Beispiele hierfür sind die Baader Bank, Commerzbank, Barclays, Goldman Sachs, Deutsche Bank, Morgan Stanley, HypoVereinsbank, UBS und RBS. Viele anderen Finanzinstitute sind mit der BIW AG eine Premium-Partnerschaft als Emittenten oder Banken eingegangen. Dadurch können Anleger von diesen Partnern zu besonders günstigen Bedingungen profitieren, zum Teilt ist ein Freihandel sogar möglich. Bei über 600.000 Produkten und 2.000 Fonds wird die Bestellgebühr storniert, wenn bestimmte Bedingungen vollständig erfüllt sind. Die genauen Anforderungen variieren je nach Anbieter. Meistens sind Aufträge von mindestens 1000 Euro nötig.

Der Online-Broker hat ein sehr breites Handelsspektrum. Das Ergebnis ist, dass es je nach Angebot unterschiedliche Tarife gibt. Die Handelsplattform ist jedoch sehr transparent, sodass Sie als Investor schnell den Durchblick erhalten. Auf der Seite des Brokers sehen Sie alle bedeutenden Informationen zu Kosten und Gebühren. Das Konto und die Einlage werden von den Mitarbeitern bei der BIW Bank Investment and Securities AG geführt. Es entstehen keine Konten- und Depotgebühren.

Zahlungen fallen nur an, wenn der Investor aktiv ist. Die Höhe der Vergütung ist abhängig von der Handelsplattform. Für den Xetra-Handel sowie den Handel mit Optionsscheinen, Aktien, ETFs, Zertifikaten, Fonds und Anleihen fällt an der deutschen Börse eine Betriebskostengebühr von 5,00 Euro an. Diese Gebühr ist von der Höhe der Order nicht abhängig. Es stellt jedoch nur einen Teil der Kosten dar, da Anleger zusätzlich zur Transaktionsgebühr einen Spread-Aufschlag tragen müssen. Die Höhe dieser Spesen variiert. Die elektronischen Börsen wie die Stuttgart-Euwax-Börse und die Zertifikate-Börse der Frankfurt AG sind sehr günstig. Verschiedene Flatex Erfahrungen empfinden die Handelsplattformen als äußerst preiswert. Für einige der von Flatex-Premium-Partnern angebotenen Einzelaufträge und Fonds entfallen die Gebühren voll. Somit ist in einigen Fällen ein Handel ohne zusätzliche Kosten möglich.

Außer den variierbaren Handelskosten, die sich beispielsweise aus den Spread-Kosten ergeben, gibt es handelbare Vermögenswerte mit festen Auslagen beim Börsenhandel. Die Fixkosten für außerbörslich gehandelte Assets in Deutschland betrugen 5,90 Euro. Auf das außerbörsliche Geschäft in den USA oder an der kanadischen Börse entfallen 19,90 Euro pro Order.

Der Handel mit CFDs kann mit dem Online-Broker über die Commerzbank als Market Broker erfolgen. Diejenigen, die sich für den CFD-Handel entscheiden, müssen Gebühren für Orders von CFDs auf Indizes, Rohstoffe, Währungen, Edelmetallen und Zinsfutures zahlen.

Wie funktioniert die Depoteröffnung?

Interessenten, die einen Online-Depot beim Flatex-Broker eröffnen möchten, füllen einen Online-Antrag aus und senden ihn unterschriebenen, beim Postamt mit dem Postident-Verfahren an den Broker zurück. Alternativ zum Postident-Verfahren kann für die Eröffnung eines Depot-Kontos auch eine Legitimation mit dem Videoident-Verfahren durchgeführt werden. Grundsätzlich können alle EU-Bürger ein Depot eröffnen. Zusätzlich zu einem Konto können auch gemeinsame Zahlungsberechtigte erstellt werden. Wer nicht in Deutschland oder Österreich wohnt, muss laut flatex das Formular „Legalität für im Ausland lebende Personen“ ausfüllen. Verschiedene Flatex Erfahrungen beschreiben einen reibungslosen Ablauf bei der Depoteröffnung.

Vorteile

  • keine Mindesteinlage
  • volldigitale Kontoeröffnung für deutsche Kunden
  • breites Angebot
  • Exchange- und OTC-Exchange-Produkte
  • internationaler und nationaler Handel möglich
  • teilweise Freihandel
  • Trading App verfügbar
  • umfassendes Schulungsprogramm
  • Belohnungen für Freundschaftswerbung

Nachteile

  • temporäres Demo-Konto
  • Kundeneinlagen sind nur bis zu 100.000 Euro abgesichert

Fazit zu Flatex

Der Online-Broker Flatex bietet Tradern ein profitables Angebot. Die Auftragsprovision hängt nicht vom Volumen ab. Wenn Sie daher häufig mit Wertpapieren handeln, sparen Sie Gebühren. Auch Anleger, die selten, aber mit großen Beträgen agieren, kommen auf ihre Kosten und machen positive Flatex Erfahrungen. Investoren können auf eine breitere Palette von Fonds zurückgreifen. Flatex-Kundeneinlagen sind nur bis zu einer gesetzlich garantierten Höhe von 100.000 Euro abgesichert.

Weitere interessante Artikel:

0 97 100 1
97%
Average Rating
Bewerten
close

Danke für deine Bewertung! Sie wird in Kürze von uns überprüft und freigeschalten.

close

Mit dem Absenden meines Kommentars stimme ich zu, dass alle meine Angaben aus dem Formular gespeichert werden und auf unserer Website solange verbleiben, bis der kommentierte Inhalt vollständig gelöscht wurde oder die Kommentare aus rechtlichen Gründen gelöscht werden müssen. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail, welche Sie im Impressum finden, widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Usererfahrungen

Wie haben andere User den Anbieter bewertet?

  • Konditionen
    96%
  • Angebot
    97%
  • Service
    98%
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (11 votes, average: 4,55 out of 5)
Loading...