Aktueller FXFLAT Vergleich – Mai 2017

79/100
BEFRIEDIGEND
Online-Plattform:
Kundensupport:
Live-Konto:
  • keine Limitgebühren
  • übersichtliche Handelsplattform
  • günstige Preisstruktur
  • umfangreicher Einlagenschutz

Exklusiver Bonus von bis zu 150€

Wer selbst auf der Suche nach einem gelungenen Broker ist, muss wohl auch FXFlat mit in Betracht ziehen. Das Unternehmen ist bereits seit dem Jahr 1997 in der Form aktiv und so gibt es eine ganze Reihe an unterschiedlichen Möglichkeiten und Qualitäten, die man hier für sich entdecken kann.

Regulierung

Zunächst ist es von großer Bedeutung, die Regulierung in die richtige Reihe zu bringen. Bei diesem Broker ist natürlich auch der Hauptsitz verantwortlich, der sich sogar in Deutschland befindet. Dies hat zur Folge, dass die Behörde BaFin in der Verantwortung steht, wenn es um die Regulierung geht. Dabei wird deutlich, dass natürlich die Regeln und Gesetze der EU bei der Regulierung im Fokus stehen. So bietet sich für die Kunden unter anderem eine Sicherung der eigenen Einlagen bis hin zu einer Summe von maximal 20.000 Euro. Entsprechend lohnt es sich, den Broker allein schon aufgrund dieser guten Qualität mit in Betracht zu ziehen, wenn es an die Suche geht.

Handelsangebot und Konditionen

fxflat-forexDamit diese Qualität bei einem Broker überhaupt erst ausgespielt werden kann, muss die richtige Zahl an Handelsgütern vorhanden sein. Zu handeln sind vor allen Dingen auch wichtige Aktien von großen und internationalen Unternehmen. Hier bietet sich die Chance, bei einem moderaten Risiko im Handel aktiv zu sein. Auf der anderen Seite wäre es hier möglich, auch auf den Handel von Wertmetallen zu setzen. Da hier die Volatilität nicht so hoch ist, wie dies an anderen Stellen der Fall ist, bleibt das Risiko eher gering. Natürlich zeigen die FXFlat Erfahrungen auch, dass der Handel mit Währungspaaren eine sehr gute Option sein kann. Wer sich mit dem Thema befasst, wird also schnell auf die tollen Möglichkeiten aufmerksam, die auf dem Gebiet vorhanden sind. Es ist also von großer Bedeutung, das große Angebot in Anspruch zu nehmen.

Unter dem Strich braucht es aber auch die Chance, günstige Konditionen zu nutzen. Hier gibt es die Chance, die Güter bereits für eine sehr niedrige Gebühr zu handeln. In der Folge ist die Wahrscheinlichkeit sehr viel höher, den Trade unter dem Strich mit einer positiven Bilanz zu verlassen. Die Konditionen kommen den Kunden also an so manchem Punkt entgegen, weshalb man auf jeden Fall davon ausgehen kann, dass der Broker auf dem Markt zu einer der guten Optionen zählt, bei denen es sich lohnt, noch einmal etwas genauer darauf zu schauen.

Bonus: von bis zu 150€

Exklusiver Bonus von bis zu 150€

Depoteröffung

fxflat (3)Die Eröffnung eines Depots sollte natürlich so einfach wie nur möglich sein, was auch die FXFlat Erfahrungen deutlich machen. Im Fokus steht zunächst das Ausfüllen von einem kleinen Formular, mit dem die wichtigen persönlichen Daten an das Unternehmen übermittelt werden. Ist dies getan, kann eine Grundversion des Kontos schon in Anspruch genommen werden. Bevor aber auch eine Auszahlung möglich ist, muss das Post-Ident Verfahren durchgeführt werden. Ist dies geschehen, so steht das Konto auch schon im vollen Umfang zu Verfügung. Es lohnt sich also, den eigenen Blick auch auf diese guten Optionen zu lenken. In diesem Punkt ist es also auch wieder möglich, zu einem positiven Fazit in Bezug auf das Unternehmen zu kommen, so wie es auf dem Markt agiert.

FXFlat Demokonto

Auf der anderen Seite steht hier natürlich das Demokonto, das als eine ganz große Möglichkeit erkannt werden kann. Zunächst geht es hier darum, ganz und gar unverbindlich die ersten Erfahrungen auf dem Gebiet zu sammeln. In der Folge dessen ist es sehr gut möglich, noch gezielter die Erfolge im Handel zu suchen. Die Nutzung des Demokontos ist dabei ganz und gar kostenlos. Es kann sich also auf jeden Fall lohnen, diese Chance nicht ungenutzt zu lassen, sondern sie für sich in Anspruch zu nehmen. Unter dem Strich stehen so sehr gute Möglichkeiten, die man selbst nicht aus den Augen verlieren sollte. So lohnt es sich auf jeden Fall, die Chance des Demokontos so gut es nur geht zu nutzen.

ALLE ANGEBOTE VON FXFLAT

Live-Konto

  • niedrige Mindesteinzahlung
  • umfangreiches Handelsangebot
  • hohe Rendite
  • BaFin reguliert

Demokonto

  • Handelsplattform kostenlos testen
  • virtuelles Spielgeld
  • Strategien testen
  • OHNE Risiko und Verluste

Vorteile

  • einfache Verwaltung
  • hohe Sicherheit
  • großes Handelsangebot

Nachteile

  • Hotline nicht kostenlos

Fazit des FXFlat Test

Am Ende überzeugt der Forex-Broker vor allem durch seine sehr gute Struktur. Vor diesem Hintergrund gibt es ein sehr gutes Potenzial, das für die Zukunft ausgenutzt werden soll. Die FXFlat Erfahrungen machen dies besonders deutlich. Der FxPro Test hat im Vergleich etwas besser, während die AVATrade Erfahrungen etwas schlechter abgeschnitten haben.

Filter:AlleOffenGelöstGeschlossenUnbeantwortet
Sorry, nichts passte zu deinem Filter
0 0 100 1
%
Average Rating
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (7 Stimmen, 4,86 von 5)
Loading...