Aktueller ACTIVTRADES Vergleich – März 2017

83/100
GUT
Online-Plattform:
Kundensupport:
Live-Konto:
  • hohe Einlagensicherung
  • kommissionsfreier Forexhandel
  • umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten
  • mobile Apps

Exklusiver Bonus mit Prämienprogramm

Es gibt inzwischen kaum mehr eine traditionelle Geldanlage, mit der es noch möglich ist, eine Rendite zu erzielen. Genau dies ist der Grund, weshalb sich immer mehr Menschen auf der Suche nach einer Alternative befinden. Die ActivTrades Erfahrungen machen deutlich, wie viele Kunden schon beim Handel mit Forex erfolgreich waren. Auch dies ist einer der Gründe, weshalb es sich lohnt, diesen Anbieter noch etwas genauer unter die Lupe zu nehmen und sich somit selbst ein Bild von seinen Leistungen zu machen.

Regulierung

Natürlich geht es auch bei ActivTrades um die passende Regulierung, die man auf der eigenen Seite haben muss. Denn darin liegt auch die Chance, um die nötige Sicherheit beim Trading zu haben. An und für sich ist hier der Hauptsitz dafür verantwortlich, welcher Staat bei der Regulierung mit in der Verantwortung steht. Natürlich ist es hier das britische Unternehmen, welches dafür in der Verantwortung steht. Die britische Behörde FCA ist dafür verantwortlich, genau diesen Prozess in die Wege zu leiten. Hier werden aktuell noch die gleichen Regeln und Gesetze angewendet, wie dies in der EU der Fall ist. In der Folge dessen bietet sich der Vorteil, dass die Einlagen eines Kunden zum Beispiel bis zu einem Betrag von 20.000 Euro gesichert sind. In der Summe hat die Regulierung also auch einen ganz ordentlichen Einfluss auf die Seriosität, die an dem Punkt auf jeden Fall vorhanden ist, wodurch man als Kunde darauf blicken kann.

Handelsangebot und Konditionen

activtrades_1Weiterhin ist es natürlich das Handelsangebot, welches an der Stelle eine sehr große Auswirkung hat. Hier ist es eben die gute Chance, die eigene Strategie gezielt in die Tat umzusetzen, die als ein ganz wesentlicher Vorteil zu erkennen ist. Alles beginnt bereits mit einer großen Zahl an Aktien von meist großen und internationalen Unternehmen, die hier von Vorteil ist. Denn so gibt es für einen Kunden die ganze Zeit über die Möglichkeit, eine vergleichsweise sichere Option zu nutzen. Auf der anderen Seite sind es vor allen Dingen Edelmetalle und Währungen, auf die ein großes Interesse von Seiten der Kunden kommt.

Der Einstieg ins Trading ist nach den ActivTrades Erfahrungen tatsächlich schon ab einem Betrag von nur 100 Euro möglich. Diese erste Einzahlung reicht aus, um sich um die perfekte Rendite zu kümmern. Auf der anderen Seite wurden die Kosten deutlich reduziert, wodurch die Chance sehr groß ist, den Handel unter dem Strich mit einem finanziellen Vorteil auf der eigenen Seite zu verlassen. Es kommt an der Stelle ganz auf die eigenen Prioritäten an, wie man sich entscheiden möchte, um zu den größten Erfolgen zu finden. Der Broker tut aber in der Tat sehr viel, um die Kunden auf dem Weg zu unterstützen.

Bonus: nach Prämienprogramm

Exklusiver Bonus nach Prämienprogramm

Depoteröffung

activtrades_2Die Eröffnung eines Depots ist bei ActivTrades ebenfalls nicht schwer. Alles beginnt mit dem Ausfüllen eines kleinen Formulars, was direkt über das World Wide Web geschehen kann. Von dort aus ist es nur noch ein sehr kurzer Weg, bis das Konto sogar schon im vollen Umfang zur Nutzung zur Verfügung steht. Die klare Identifizierung geschieht dann über das sogenannte Post-Ident Verfahren, das innerhalb von nur wenigen Werktagen abgeschlossen werden kann. Dies dient einfach der eigenen Sicherheit, weshalb es keinen Sinn hat, sich über das Vorgehen an der Stelle zu beklagen.

ActivTrades Demokonto

Dem Broker ist es sogleich wichtig, dass die Kunden zu Beginn des Handelns bereits über die eine oder andere Erfahrung verfügen. Denn so ist es möglich, eine positive Bilanz zu erreichen. Das Demokonto ist nun der geeignete Schlüssel, um die ersten Erfahrungen ganz ohne Risiko für sich zu sammeln. Das normale Traden lässt sich dabei ohne den Einsatz von echtem Geld simulieren, was natürlich als ideale Voraussetzung auf dem Gebiet zu identifizieren ist. Unter dem Strich handelt es sich also um tolle Möglichkeiten, die es zu nutzen gilt.

ALLE ANGEBOTE VON ACTIVTRADES

Live-Konto

  • niedrige Mindesteinzahlung
  • umfangreiches Handelsangebot
  • hohe Rendite
  • FCA reguliert

Demokonto

  • Handelsplattform kostenlos testen
  • virtuelles Spielgeld
  • Strategien testen
  • OHNE Risiko und Verluste

Vorteile

  • Einlagen ab 100 Euro
  • großes Handelsangebot
  • reguliert durch die FCA

Nachteile

  • keine bekannt

Fazit des ActivTrades Test

In Anbetracht von all diesen ActivTrades Erfahrungen muss man sagen, dass die Anmeldung bei diesem Broker ohne Frage mit einem guten Gewissen möglich ist. Es stehen großartige Möglichkeiten zubuche, um selbst zu finanziellen Vorteilen zu finden. Die gemachten Admiral Markets Erfahrungen sowie der Broker FXCM haben im Vergleich etwas mehr überzeugt.

Filter:AlleOffenGelöstGeschlossenUnbeantwortet
OffenKatha fragte vor 1 Monat • 
22 Aufrufe0 Antworten0 votes
OffenJoachim M. fragte vor 3 Monaten • 
16 Aufrufe0 Antworten0 votes
OffenLena Huber fragte vor 3 Monaten • 
17 Aufrufe0 Antworten0 votes
0 0 100 1
%
Average Rating
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (9 Stimmen, 4,89 von 5)
Loading...